Navigation und Service

Liste der Giftnotrufzentralen und Giftinformationszentren in Deutschland, Österreich und Schweiz

Liste der Giftnotrufzentralen und Giftinformationszentren in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Berlin: Giftnotruf Berlin

Giftnotruf der Charité Universitätsmedizin Berlin

Campus Benjamin Franklin
Hindenburgdamm 30
12203 Berlin


Telefon: 030 19240 (Notfall)
Telefax: 030 30686799 (Keine Notfall-Anfragen!)
Internetadresse: Giftnotruf Berlin

Hindenburgdamm 30
12203 Berlin

Bonn: Informationszentrale gegen Vergiftungen

Zentrum für Kinderheilkunde, Universitätsklinikum Bonn

Telefon: 0228/19 240 und 0228/ 287 - 33211
Telefax: 0228/287-33314
E-Mail: Gizbn@ukb.uni-bonn.de
Internetadresse: Informationszentrale gegen Vergiftungen

Adenauerallee 119
53113 Bonn

Erfurt: Giftinformationszentrum

Gemeinsames Giftinformationszentrum der Länder Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen
c/o HELIOS Klinikum Erfurt

Telefon: 0361/730 730
Telefax: 0361/7 30 73-17
E-Mail: Info@ggiz-erfurt.de
Internetadresse: Giftinformationszentrum

Nordhäuser Straße 74
99089 Erfurt

Freiburg: Vergiftungs-Informations-Zentrale

Telefon: 0761/1 92 40
Telefax: 0761/270- 44 57
E-Mail: Giftinfo@uniklinik-freiburg.de
Internetadresse: Vergiftungs-Informations-Zentrale

Hugstetter Strasse  49
79106 Freiburg

Göttingen: Giftinformationszentrum-Nord

Georg-August-Universität - Bereich Humanmedizin, Beratung durch ein Ärzteteam aus den Bereichen Innere Medizin, Arbeitsmedizin, Psychiatrie/Suchtforschung, Pharmakologie/Toxikologie, public health, unterstützt durch zwei Chemiker


Telefon: 0551/1 92 40 (Jedermann) und 38- 31 80 (Fachleute)
Telefax: 0551/38- 3 18 81
E-Mail: Giznord@giz-nord.de
Internetadresse: Giftinformationszentrum-Nord

Robert-Koch-Straße 40
37075 Göttingen

Homburg/Saar: Informations- und Beratungszentrum

Universitätsklinik für Kinder- und Jugendmedizin
Gebäude 9

Telefon: + 49 - 6841 - 19240

Telefax: + 49 - 6841 - 16 28 43 8

E-Mail: giftberatung@uniklinikum-saarland.de
Internetadresse: Informations- und Beratungszentrum



Kirrberger Straße
66421 Homburg/Saar

Mainz: Giftinformationszentrum Rheinland-Pfalz/Hessen

Johannes-Gutenberg-Universität, II. Medizinische Klinik und Poliklinik, Klinische Toxikologie


Telefon: 06131/1 92 40 und 23 24 66
Telefax: 06131/17 66 05
E-Mail: mail@giftinfo.uni-mainz.de
Internetadresse: Giftinformationszentrum Rheinland-Pfalz/Hessen

Langenbeckstraße 1
55131 Mainz

München: Giftnotruf

Toxikologische Abteilung der II. Medizinischen Klinik rechts der Isar

der Technischen Universität München

Telefon: 089/1 92 40
Telefax: 089/41 40-24 67
E-Mail: Tox@lrz.tum.de
Internetauftritt: Giftnotruf

Ismaninger Straße 22
81675 München

Österreich, Wien: Vergiftungsinformationszentrale

Gesundheit Österreich GmbH
AKH Leitstelle 6 Q


Telefon, Notruf: +43 (0)1/406 43 43

Telefon, Allgemeine Beratung: + 43 (0)1/4 04 00 22 22

Telefax: +43 (0)1/4 04 00 42 25

E-Mail: Viz@meduniwien.ac.at
Internetauftritt: Vergiftungsinformationszentrale

Stubenring  6
A-1010 Wien

Schweiz, Zürich: Schweizerisches Toxikologisches Informationszentrum (STIZ)

Telefon: +41 44 251 51 51 (Notfälle), +41 44 251 66 66 (allgemeine Anfragen)
Telefax: +41 44 252 88 33
E-Mail: Info@toxi.ch
Internetauftritt: Schweizerisches Toxikologisches Informationszentrum (STIZ)

Freiestrasse 16
CH-8032 Zürich

Mit zwei Klicks zu mehr Sicherheit. Erst nach Aktivierung des Schiebereglers wird das Element aktiviert. Datenschutzrechtlicher Hinweis: Durch Betätigen dieses externen Links verlassen Sie die Webseiten des BVL. Auf den Inhalt der nachfolgenden Website haben wir keinen Einfluss, insb. nicht auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung, die Sie hier finden können.


© 2016 Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit