Navigation und Service

Lebensmittel konservieren und lagern

Alle frischen Lebensmittel sind verderblich: Milch wird sauer, Obst beginnt zu schimmeln, Salat verwelkt. Um Lebensmittel länger frisch zu halten, müssen die biologischen Prozesse, die das Verderben verursachen, verlangsamt oder gestoppt werden. Dazu stehen den Lebensmittelherstellern eine Reihe von Konservierungsmethoden zur Verfügung. Sie lassen sich nach Art ihrer Wirkung in biologische, chemische und physikalische Verfahren einteilen. Einige dieser Verfahren können prinzipiell auch vom Verbraucher durchgeführt werden.

Mit zwei Klicks zu mehr Sicherheit. Erst nach Aktivierung des Schiebereglers wird das Element aktiviert. Datenschutzrechtlicher Hinweis: Durch Betätigen dieses externen Links verlassen Sie die Webseiten des BVL. Auf den Inhalt der nachfolgenden Website haben wir keinen Einfluss, insb. nicht auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung, die Sie hier finden können.


© 2018 Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit