Navigation und Service

Intoxikation durch Staphylokokkus aureus

Staphylokokken-Gifte sind Stoffwechselprodukte von eitererregenden Bakterien. Bei mangelnder Hygiene in der Küche können Lebensmittel damit verunreinigt werden. Werden diese Lebensmittel bei der Zubereitung nicht durchgegart, vermehren sich die Bakterien und setzen Ihre Stoffwechselprodukte frei. Typische Symptome sind Durchfall und Übelkeit. Die Beschwerden klingen in der Regel nach einem Tag wieder ab.

Bitte beachten Sie bei der Zubereitung von Speisen unsere Hinweise zum hygienischen Umgang mit Lebensmitteln.

Mit zwei Klicks zu mehr Sicherheit. Erst nach Aktivierung des Schiebereglers wird das Element aktiviert. Datenschutzrechtlicher Hinweis: Durch Betätigen dieses externen Links verlassen Sie die Webseiten des BVL. Auf den Inhalt der nachfolgenden Website haben wir keinen Einfluss, insb. nicht auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung, die Sie hier finden können.


© 2018 Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit