Navigation und Service

Lagerstabilität von Pflanzenschutzmitteln

Als Lagerstabilität oder Haltbarkeit gilt der Zeitraum, innerhalb dessen ein Pflanzenschutzmittel die Spezifikation erfüllt, die der Hersteller festgelegt hat, und in dem eine sichere Anwendbarkeit und ausreichende Wirksamkeit gegeben ist.

Die Lagerstabilität hängt im wesentlichen von vier Faktoren ab:

  • Natur des Wirkstoffes
  • Formulierung (Art und Menge der Beistoffe)
  • Verpackung (Material, Dichtigkeit)
  • Lagerungs- und Transportbedingungen (vor allem Temperatur und Feuchtigkeit)

Die größte Unsicherheit stellen Lagerung und Transport dar. Darauf hat der Hersteller keinen Einfluss.

Die Haltbarkeit der meisten Pflanzenschutzmitteln beträgt mindestens zwei Jahre ab dem Herstellungsdatum. Viele Pflanzenschutzmittel sind jedoch auch über einen längeren Zeitraum verwendbar. Voraussetzung ist die durchgehend sachgemäße Lagerung.

Kennzeichnungsvorschriften

Pflanzenschutzmittel, die seit März 2009 in den Handel kommen, müssen in jedem Fall das Herstellungsdatum tragen. Kann der Hersteller die Verwendbarkeit nur für weniger als zwei Jahre garantieren, ist zusätzlich ein Verfallsdatum anzugeben. Bei einer Haltbarkeit von mindestens zwei Jahren ist ein Verfallsdatum nicht verpflichtend, kann aber angegeben werden, wenn der Hersteller von einer längeren Lagerstabilität überzeugt ist.

Empfehlung für Anwender

Anwender sollten beim Kauf eines Pflanzenschutzmittels auf das Herstellungsdatum und, falls angegeben, das Verfallsdatum achten. Wenn die Gebrauchsanleitung Hinweise zur Lagerung enthält, sollten diese beachtet werden. Ansonsten gilt die Empfehlung, Pflanzenschutzmittel kühl und trocken zu lagern. Bei Mitteln, deren Haltbarkeit nicht mehr gesichert ist, kann eine Nachfrage beim Hersteller sinnvoll sein.

Mit zwei Klicks zu mehr Sicherheit. Erst nach Aktivierung des Schiebereglers wird das Element aktiviert. Datenschutzrechtlicher Hinweis: Durch Betätigen dieses externen Links verlassen Sie die Webseiten des BVL. Auf den Inhalt der nachfolgenden Website haben wir keinen Einfluss, insb. nicht auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung, die Sie hier finden können.


© 2018 Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit