Navigation und Service

Parallelhandel

Unter parallel gehandelten Pflanzenschutzmitteln versteht man Pflanzenschutzmittel, die in einem Mitgliedstaat der EU zugelassen sind und in ihrer Zusammensetzung mit einem in Deutschland zugelassenen Pflanzenschutzmittel (Referenzmittel) übereinstimmen. Sie sind verkehrsfähig, wenn das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit eine entsprechende Genehmigung für den Parallelhandel erteilt hat. Eine Liste der Genehmigungen für den Parallelhandel sowie Hinweise zu Pflichten der Parallelhändler sind rechts abrufbar. Informationen zur Beantragung von Genehmigungen finden Sie links in der Rubrik "Für Antragsteller".

Mit zwei Klicks zu mehr Sicherheit. Erst nach Aktivierung des Schiebereglers wird das Element aktiviert. Datenschutzrechtlicher Hinweis: Durch Betätigen dieses externen Links verlassen Sie die Webseiten des BVL. Auf den Inhalt der nachfolgenden Website haben wir keinen Einfluss, insb. nicht auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung, die Sie hier finden können.


© 2017 Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit