Navigation und Service

Das CEP - Certificate of Suitability of Monographs of the European Pharmacopoeia

Änderung im Verfahren

Das BVL informiert hiermit Antragsteller und Zulassungsinhaber darüber, dass die Prüfung der Gültigkeit des CEP - Certificate of Suitability of Monographs of the European Pharmacopoeia in der Eigenverantwortung des Antragsteller bzw. Zulassungsinhabers liegt.

Widerruft das EDQM ein CEP (withdrawal) oder setzt es befristet außer Kraft (suspension), ist der Zulassungsinhaber aufgefordert, eigenverantwortlich die notwendigen Schritte einzuleiten.

Weiterführende Informationen finden Sie auf der Homepage des BVL und können Sie den aufgeführten Links zu den Internet-Seiten des EDQM entnehmen.

Announcement

Applicants and marketing authorisation holders are informed that checking the validity of the CEP is their direct responsibility.

Further information is available on the webpage of the BVL.

Ausgabejahr
2017
Erscheinungsdatum
21.03.2017

Mit zwei Klicks zu mehr Sicherheit. Erst nach Aktivierung des Schiebereglers wird das Element aktiviert. Datenschutzrechtlicher Hinweis: Durch Betätigen dieses externen Links verlassen Sie die Webseiten des BVL. Auf den Inhalt der nachfolgenden Website haben wir keinen Einfluss, insb. nicht auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung, die Sie hier finden können.


© 2018 Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit