Navigation und Service

Dr. Gerd Fricke

Vizepräsident des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit

Dr. Gerd Fricke wurde am 12. Februar 1960 in Herford geboren und studierte als Sanitätsoffizieranwärter der Bundeswehr Pharmazie und Lebensmittelchemie an der Westfälischen-Wilhelms-Universität zu Münster.

Er begann 1990 seine fachliche Laufbahn als Stabsapotheker im Labor des Zentralen Institut des Sanitätsdienstes in München mit der Untersuchung und Begutachtung von Lebensmitteln und Trinkwasser. 1995 leitete er im Auslandseinsatz der Bundeswehr in Kroatien ein entsprechendes Kontrolllabor. Weiterhin war er im Auftrag der Staatlichen Akkreditierungsstelle AKS Hannover als leitender Begutachter tätig. 1997 übernahm Gerd Fricke im Sanitätsamt der Bundeswehr in Bonn das Dezernat, welches die Aufgaben der Lebensmittel- und Trinkwasserüberwachung in der Bundeswehr koordinierte und zugleich verantwortlich war für die bundeswehreigene Herstellung von Arzneimitteln, Pflegeprodukten und Blutprodukten. Nach seiner Weiterbildung zum Fachapotheker für Toxikologie und Ökologie in 2001 wurde er 2001 Mitarbeiter im Führungsstab des Sanitätsdienstes der Bundeswehr im Bundesministerium der Verteidigung und war dort zuständig für die Lebensmittel- und Trinkwasserkontrolle im gesamten Geschäftsbereich des BMVg. Im Jahr 2002 erfolgte seine Promotion zum Dr. rer. nat. an der Technischen Universität München.

2004 wechselte Dr. Gerd Fricke als Referatsleiter für Rückstände und Kontaminanten in Lebensmitteln zum damaligen Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft und steuerte u.a. das bundesweite Lebensmittelmonitoring. Im Oktober 2006 übernahm er die Leitung der Abteilung Lebensmittelsicherheit im BVL in Berlin und koordiniert seitdem maßgeblich die fachliche und organisatorische Weiterentwicklung dieses Aufgabenbereiches sowie das zugehörige Krisenmanagement. Seit Januar 2015 gehört die ständige Vertretung des Präsidenten zu seinen Aufgaben.

Im November 2017 wurde Dr. Gerd Fricke zum ersten Vizepräsidenten des BVL bestellt und nimmt im täglichen Geschäft diese neue Aufgabe zunächst zusätzlich zu seiner bisherigen Aufgabe als Leiter der Abteilung 1 im BVL wahr.

Mit zwei Klicks zu mehr Sicherheit. Erst nach Aktivierung des Schiebereglers wird das Element aktiviert. Datenschutzrechtlicher Hinweis: Durch Betätigen dieses externen Links verlassen Sie die Webseiten des BVL. Auf den Inhalt der nachfolgenden Website haben wir keinen Einfluss, insb. nicht auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung, die Sie hier finden können.


© 2018 Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit