Navigation und Service

Ausbildung im BVL

Viele Schüler und Schülerinnen fragen sich in der Endphase ihrer Schulausbildung, welchen beruflichen Werdegang sie nehmen sollten. Allein im Jahr 2010 konnten Schulabgänger zwischen 348 Ausbildungsberufen wählen. Informationen über die einzelnen Berufe sind bei der Berufsberatung der Arbeitsagentur und im Internet unter www.bibb.de erhältlich.

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit bietet Ausbildungsplätze für vier Ausbildungsberufe an.

Standort Braunschweig

  • Chemielaborant/in
  • Fachinformatiker/in für Systemintegration

Standort Berlin

  • Chemielaborant/in
  • Fachinformatiker/in für Systemintegration
  • Verwaltungsfachangestellte

Das BVL freut sich auf die Bewerbungen motivierter und interessierter Schulabgängerinnen und Schulabgänger.


Freie Ausbildungsplätze finden Sie derzeit unter Stellenangebote.


Erhebung und Verwendung persönlicher Daten im Bewerbungsverfahren

Dem BVL ist es wichtig, einen höchstmöglichen Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten. Informationen zum Datenschutz hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch das BVL im Rahmen von Bewerbungsverfahren finden Sie in unserer Datenschutzerkärung für Bewerbungsverfahren.


Mit zwei Klicks zu mehr Sicherheit. Erst nach Aktivierung des Schiebereglers wird das Element aktiviert. Datenschutzrechtlicher Hinweis: Durch Betätigen dieses externen Links verlassen Sie die Webseiten des BVL. Auf den Inhalt der nachfolgenden Website haben wir keinen Einfluss, insb. nicht auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung, die Sie hier finden können.


© 2018 Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit