Navigation and service

Supplement I, November 2015

Table of Contents

The “Food Science Dialog” took place from September 15th to 18th 2015 in Hamburg, Germany and was hosted and organized by the Hamburg University of Applied Science (HAW), the Authority of Health and Consumer Protection (BGV) and the Authority for Science and Research (BWF) in Cooperation with the University of Wageningen, Netherlands.

EDITORIAL
J. Fritsche, M. Holle, K. Riehn, G. Buschhausen-Denker, T. Sager, A. Steinbicker
Food Science Dialog 2015

A. Krewinkel, S. Sünkler, D. Lewandowski, N. Finck, B. Tolg, L.W. Kroh, G.A. Schreiber, J. Fritsche
Lebensmittelkontrolle 2.0

R.J. Lehmann
Food Compliance in der Value Chain 4.0 – Zukunftssichere Lösungen auf Basis der GS1 Standards

P. Krank, H. Harms, C. Kuhr
Kontrolle der im Internet gehandelten Erzeugnisse des LFGB und Tabakerzeugnisse (G@ZIELT)

G. Fricke
Lebensmittelsicherheit und Lebensmittelqualität im globalen Handel

B. Van der Meulen
Is current EU food safety law geared up for fighting food fraud?

M. Fischer, C. Felbinger, S. Schelm
Food Fraud – Hindernisse und Lösungswege bei der Authentizitätsbestimmung von Lebensmitteln

K. Kappel, U. Schröder
Species identification of fishery products in Germany

S. Huehn
Microbiological and chemical investigation of caviar at retail

H. Frerichs, A. Himmelreich, G. Naumann
Traces of contamination–well preserved in honey

L. Eshold, A. Mohring
Honig aus Sicht der Lebensmittelüberwachung

H.J. Bremmers
Trade Effects of Geographical Indications

C. Wegmann
Regionalität von Lebensmitteln aus Marketingsicht

M. Holle
Herkunftskennzeichnung nach der Lebensmittelinformationsverordnung – Im Meer der Widersprüche

T. Teufer
Aus der Region – Rechtliche Rahmenbedingungen und Fallstricke der Regionalwerbung

S. Birka
Wild – (k)ein Lebensmittel wie jedes andere?

U. Hudson
„Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer“ – oder – „Regional ist noch lange nicht gut, sauber und fair“

Mit zwei Klicks zu mehr Sicherheit. Erst nach Aktivierung des Schiebereglers wird das Element aktiviert. Datenschutzrechtlicher Hinweis: Durch Betätigen dieses externen Links verlassen Sie die Webseiten des BVL. Auf den Inhalt der nachfolgenden Website haben wir keinen Einfluss, insb. nicht auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung, die Sie hier finden können.


© 2018 Federal Office of Consumer Protection and Food Safety